Ostasiatische Antiquitäten

 


Kalligrafien & Rollbilder
Teekannen Teedosen Teeaccessoires Möbel Verschiedenes
  

Zurück
zur Auswahlseite
Rubrik




Kalligrafie
       & Bilder


Teekannen

Teedosen

Teeaccessoires

Möbel

Verschiedenes


Nr. 131  alte chinesische Nackenrolle   

 

  



 

 

     

Nackenrollen waren in Ostasien früher weit verbreitet, da auf harten Unterlagen geschlafen und kein Kopfkissen verwendet wurde. Die Nackenrolle diente bei gesellschaftlich hochgestellten Frauen oft auch
der Schonung der Frisuren, die aufwändig gestaltet waren und möglichst lange Bestand haben sollten. Die vorliegende Nackenrolle besteht außen aus glattem lackierten Leder, innen ist sie fest ausgestopft.  
An einer Stelle ist das lackierte Leder auf einer Größe von 5x5 mm sowie 1x6 mm abgeplatzt (siehe Bild oben). Die sonst sehr gut erhaltene Nackenrolle ist eine echte Trouvaille und ein schönes Stück für die ethnologische Sammlung.
   

Größe: 
37 x 16 x 9  cm   (LxBxH)   ,   Alter: unbekannt

Preis :  180,00 €

Versand: Postversand als versichertes Wertpaket ist möglich 

Zurück zur Auswahlseite Verschiedenes
 b