O s t a s i a t i s c h e   A n t i q u i t ä t e n
 



Kalligrafien & Rollbilder
Teekannen Teedosen Teeaccessoires Möbel Verschiedenes
  

Zurück
zur Auswahlseite
und den Rubriken




Kalligrafien &
      Rollbilder


Teekannen

Teedosen

Teeaccessoires

Möbel

Verschiedenes


Teedose Nr. 48 "Meßmer"

 

 

 

 

 

Größe:   8 x 8 x 13 cm  (BxTxH) 

Eduard Messmer eröffnete 1852 in Baden-Baden ein "Specerei Waaren-Geschäft", also einen Delikatessen- und Kolonialwarenhandel, der als Besonderheit auch Tee anbot. Schnell entwickelte sich hieraus eines der führenden deutschen Teehandelshäuser in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das von Meßmer herausgegebene "Teemass" ist sehr originell konstruiert und erhielt das "Deutsche Reichs-Gebrauchsmuster
1351262".


Alter:  1920er - 1930er Jahre

Preis:  60,00 €

Kostenlose Zugabe:
  - Vierseitiges farbiges Infoblatt zur Geschichte der Teedose   Kostenlose Zugabe
    (Firmengeschichte, Bauart, Besonderheiten, Anmerkungen zur Teesorte)

Versand: Postversand als versichertes Wertpaket ist möglich

Zurück zur Auswahlseite Teedosen
  
 b