Ostasiatische Antiquitäten

 


Kalligrafien & Rollbilder
Teekannen Teedosen Teeaccessoires Möbel Verschiedenes
 
 
Zurück
zur Auswahlseite
Rubrik



Kalligrafien
   & Rollbilder


Teekannen

Teedosen

Teeaccessoires

Möbel

Verschiedenes
 

Nr. 27:  Aufsatztisch für einen Kang    

      

            

 

  

        

Ein chinesischer Kang ist ursprünglich ein gemauertes Podest im Raum, das von außerhalb geheizt wird und als Schlafebene dient. Auch die Möbelstücke, die nachts als großes Bett und tagsüber mit Sitzkissen belegt als Sitzmöbel zum Empfang von Gästen dienen, werden Kang genannt. In die Mitte zwischen Hausherr und Gast wird ein niedriger Tisch aufgesetzt, der Kangtisch. Auf ihm werden Tee, Obst und Gebäck serviert.
Der vorliegende Kangtisch ist mit dem geschnitzten Schriftzeichen shou sowie stilisierten Wolken verziert. Sie stehen für den Wunsch nach langem Leben und Reichtum. An den Ecken der Tischbeine sind stilisierte Tierköpfe zu erkennen. Auf der Unterseite des Tisches findet sich das Siegel des chinesischen Zolls als Erlaubnis zum Export von Antiquitäten. (Erworben in Peking im Jahr 2000)


Größe
:  94 x 44 x 26 cm  (BxTxH)  
Alter:  vor 1900 (da nur Antiquitäten mit über 100 Jahren eine Ausfuhrerlaubnis benötigen)

Preis:  450,00 €


Versand: Kein Postversand, nur Abholung vor Ort


Zurück zur Auswahlseite Möbel